Ricerca waypoint: 
 
Spur der Gesteine

 Kleiner Erzgebirgscache entlang alter Bergwerke mit 5 Zwischenstationen.

di cala     Germania > Sachsen > Annaberg

N 50° 37.714' E 012° 56.738' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: piccola
Stato: disponibile
 Lunghezza percorso: 2.5 km
 Nascosta il: 07. settembre 2006
 Pubblicata dal: 07. settembre 2006
 Ultimo aggiornamento: 31. maggio 2019
 Listing: https://opencaching.it/OC24AA
Pubblicata anche su: geocaching.com 

48 trovata
1 non trovata
6 Note
12 Osservata
1 Ignorata
1151 Pagina visite
1 Immagine di log
Storia Geoketry
9 Raccomandazioni

Mappa grande

   


Descrizione    Deutsch (Tedesco)

Eine Strecke beträgt ca. 2,5km. Den Rückweg überlassen wir euch.

Der Empfang ist teilweise nicht besonders gut.
Als kleiner Tipp: Die Hinweise sind nicht in Baumwurzeln zu finden. Sie sind alle an markanten Stellen untergebracht und manchmal gibt es eine Vorder- und Rückseite..

Vom Parkplatz aus geht es gleich zum ersten Bergwerk bei N50° 37,827 E12° 56,491.
Dort findet ihr den ersten Hinweis an einer informativen Stelle. Er wird euch zeigen wie eure Tour weitergeht.


PS: Bitte an Station 4 ein Blatt zur Tarnung mit einklemmen.
PS: 27.09.2014 Den Hint an Station 2 für Station 3 bitte ignorieren. Die Schachtel gibt es zur Zeit nicht. Stattdessen gilt "drin und drunter"

Suggerimenti addizionali   Decripta

Fgngvba 3 - "qeva haq qehagre"
Fgngvba 4 - "hagrez Jnffre"
Fgngvba 5 - "qehagre" (nygreangvi uvagre Fpuvyq)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Immagini

Spoiler
Spoiler

Utilità

Visualizza le raccomandazioni degli utenti che hanno raccomandato questa geocache: all
Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

Log per Spur der Gesteine    trovata 48x non trovata 1x Nota 6x

trovata 27. gennaio 2018 Rose38 ha trovato la geocache

Bevor das Winterzauberevent anfing hatten wir noch ein wenig Zeit und es konnten noch einige Caches gefunden werden.
Diesen hatten wir uns vorgenommen und auch geschafft.
An den einzelnen Stat. wurde fast alles gut gefunden außer 1 mal da suchten wir doch schon länger aber doch noch gefunden.
Hier ist wirklich der Weg das Ziel und das Finale war nochmal richtig genial.
Hier hatten wir auch Besuch durch einen freilaufenden Hund der uns eine ganze Weile folgte dann aber wieder in den Wald zurück lief...wer weiß wo dieser mit Geschirr hingehörte.
Dfdc

trovata 27. gennaio 2018, 20:27 undeins ha trovato la geocache

Diesen Cache hatte ich mir schon lange vorgenommen und stand dieses Mal fest auf dem Terminkalender.
Am Morgen des Winterevents ging es morgens bei Nieselregen gemeinsam mit Rose38 an den Startplatz und von dort zur ersten Info. Etwas im Abseits der Koords fanden wir aber locker den Hinweis. Nach der Besichtigung ging es weiter.
An Station 3 suchten wir lange erfolglos und schrieben schon den Owner um Hilfe an, aber wie es manchmal so ist, kurz danach fanden wir das Gesuchte doch noch selbst.
Die folgende Wanderung war sehr schön und die Stationen konnten dann gut gefunden werden.
Das Finale bewachte dann ein 🐕, welcher völlig allein herum lief. Nach dem Log begleitete er uns den halben Weg zurück, ehe er wieder zurück lief.
Dieser Multi hat uns sehr gut gefallen.
D4dC

trovata The geocache is in good or acceptable condition. 14. maggio 2016, 17:45 Früdiger Riedrich ha trovato la geocache

Schöne erste Suche- alles gut gefunden.

Sehr schöne Strecke, alles in gutem zustand- sehr empfehlenswert.

trovata 09. aprile 2015, 15:45 Cachingduoneu ha trovato la geocache

Ein sehr schöner Cache in interessanter und lehrreicher Bergbaulandschaft. Als Erzgebirger war uns dieser Winkel unserer Heimat bisher unbekannt. Die 4. Station konnte allerdings nur mit Hilfe des Owners bewältigt werden, da der Hinweis definitiv nicht mehr an seinem Platz war. Trotzdem hat uns die Runde viel Freude bereitet.

trovata 05. ottobre 2014 Die Dachse ha trovato la geocache

Nachdem wir den Cachegeschichten gefolgt waren, wechselten wir die Straßenseite und folgten gemeinsam mit RaiKadd der Spur der Steine. Dabei konnten wir so manch interessantes Zeitzeugnis bewundern bis wir zum Finale kamen.
Vielen Dank für diese schöne Runde sagen Die Dachse.