Ricerca waypoint: 
 
Geocache Tradizionale
Mithras Grotte

di eisenstädter     Ungheria > Nyugat-Dunántúl > Győr-Moson-Sopron

N 47° 44.469' E 016° 39.391' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: piccola
Stato: disponibile
 Nascosta il: 11. febbraio 2008
 Pubblicata dal: 09. giugno 2008
 Ultimo aggiornamento: 09. giugno 2008
 Listing: https://opencaching.it/OC5DB2
Pubblicata anche su: geocaching.com 

15 trovata
0 non trovata
1 Nota
0 Osservata
0 Ignorata
235 Pagina visite
1 Immagine di log
Storia Geoketry
1 Raccomandazioni

Mappa grande

   


Descrizione    Deutsch (Tedesco)

Die Mithrasgrotte befindet sich in der Nähe der Strasse, die von Mörbisch nach Kroisbach (Fertörakos – Ungarn) führt und wurde 1866 von Franz Storno entdeckt. Seehöhe: 155m

The Mithras Grotto is located alongside the road, which leads from Mörbisch to Kroisbach (Fertörakos – Hungary). The Mithras Grotto was discovered in the year 1866 of Franz Storno.


Das Denkmal ist in den Wintermonaten versperrt.

Es enthält ein in die niedere Felswand gemeißeltes Halbrelief, das den Stier tötenden Sonnengott Mithras darstellt, rechts von ihm Phosphorus mit hoch erhobener, links Hesperus mit abwärts gewandter Fackel.

Ein Hund, der das Blut des Stieres leckt und eine Schlange ergänzen das aus dem 3. Jahrhundert nach Christus stammende Mithrasrelief. Gegenüber dem Eingang zu dem in Form einer Grotte gestalteten Sanktuarium ist dieser Moment als Kultbild dargestellt.

Dieser Sonnenkult stammt aus Persien und wurde wahrscheinlich durch römische Legionen auch nach Pannonien gebracht.

Die Mithrasgrotte mit dem Relief war nach den beiden Weltkriegen in sehr schlechtem Zustand. Sie befindet sich im sogenannten Niemandsland zwischen Ungarn und Österreich, liegt jedoch eindeutig auf ungarischem Staatsgebiet.

Nach der Grenzöffnung in den Jahren 1990-91 wurde das Heiligtum nach den Vorstellungen ungarischer Historiker restauriert. Die Originalbildnisse wurden zur Rettung in das Museum nach Sopron gebracht und durch Kopien ersetzt.

Wenn man aus Richtung Mörbisch kommt, parkt man das Cachemobile am Besten auf dem Parkplatz vor der Grenze und geht die letzten paar Meter zu Fuss.

Der Cache selbst befindet sich auf ungarischem Staatsgebiet. Nach der Öffnung der Schengengrenzen ist das Betreten des ungarischen Staatsgebietes jederzeit ohne Probleme möglich. Es ist aber sicher von Vorteil einen Reisepass oder ein anderes Ausweisdokument mitzuführen.

Er ist gut mit meinen Mörbischer Caches "Weintempel" - GC18QTJ, "Leuchtturm" - GC1AXR4 und "RW Panoramablick" - GC115XD, aber auch mit Baba10's "Schneidergraben" - GC164G3 und meinem "Open Curtain" - GC1C20M kombinierbar.




Profile of eisenstädter

Opencaching.de-Statistik von eisenstädter

Suggerimenti addizionali   Decripta

[DE:] fhpur qra Pnpur pn. 40z FFJ qre Tebggr
[ENG:] ybbx sbe gur pnpur va nccebk. 40z ffj bs gur Tebggb

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilità

Visualizza le raccomandazioni degli utenti che hanno raccomandato questa geocache: all
Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

Log per Mithras Grotte    trovata 15x non trovata 0x Nota 1x

trovata 11. agosto 2018 soi73 ha trovato la geocache

Auch hier schneller fund 😀 dfdc

Nota 27. luglio 2017 following ha scritto una nota

Anmerkung: Die im Vorlog erwähnten "punktgenauen Koordinaten" sind nicht die, die oben im Listing stehen, sondern stammen von einer anderen Website: N 47° 44.471 E 016° 39.385.

Ebenso sind zu der Entferungsangabe im Hint 10 Meter hinzuzuaddieren.

trovata 18. luglio 2017 Lefar48 ha trovato la geocache

Den Cache punktgenau und problemlos gefunden. Der Stein lag umgedreht, also offen da und die Dose ungeschützt daneben. Habe wieder alles in Ordnung gebracht. Danke fürs zeigen der Grotte.
DfdC

trovata 28. maggio 2017, 20:42 manfredo57 ha trovato la geocache

Schönes Wetter genutzt um einige Caches zu suchen. Tftc

trovata 30. luglio 2016, 18:06 Daggrobert ha trovato la geocache

Ein Nettes Versteck! Doch das der Cache von Blutsaugern bewacht wird, war weniger lustig! Schnell eintragen, wieder verstecken und nichts wie weg!
TFTC