Ricerca waypoint: 
 
Quiz Geocache
Zurück auf Start

di manny.calavera     Germania > Hessen > Wetteraukreis

N 50° 12.000' E 008° 49.000' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: micro
Stato: disponibile
 Nascosta il: 23. gennaio 2010
 Pubblicata dal: 23. gennaio 2010
 Ultimo aggiornamento: 23. gennaio 2010
 Listing: https://opencaching.it/OC9D30
Pubblicata anche su: geocaching.com 

15 trovata
0 non trovata
0 Note
0 Osservata
0 Ignorata
156 Pagina visite
0 Log immagini
Storia Geoketry

Mappa grande

   

Pericoli
Tempo
Stagionale

Descrizione    Deutsch (Tedesco)

Zurück auf Start

Es war einmal ein Geocacher, der sich aufmachte einen berüchtigten Cache zu finden.

Schon einige berühmte Cacher wie zB. „Safari, Astra oder Lopu“ hatten sich zuvor daran versucht, jedoch gelten sie seither als verschollen. (Ähnlichkeiten mit realen Personen sind natürlich rein zufällig)

Auf dem komplizierten Track durch ein Sumpfgebiet namens „Matscha Mschuh“ waren viele Wagnisse und gefährliche Stellen zu umgehen. Doch schließlich fand unser Held den Final und er freute sich sehr.

Als der Cacher jedoch die Truhe öffnete schlug wieder der Fluch des Gottes „Rev Iew-er“ zu. Des Cachers GPS-Gerät versagte, wie bereits zuvor bei den Vorfindern, den Dienst. Wie sollte er nun je wieder heil aus diesem Sumpf herausfinden? Ängstlich aber voll konzentriert machte er sich auf den Rückweg, bei dem jeder Schritt wohlüberlegt sein musste.

Tatsächlich gelang es unserem Helden auf diese Weise seinen Ausgangspunkt und somit sicheres Gelände zu erreichen.

Deine Aufgabe ist es diesen Rückweg vom Final zum Ausgangspunkt nachzuvollziehen. Jedes Feld muss und darf einmal benutzt werden. Hast Du das Ausgangsfeld erreicht, addiere die Zahlen aller direkt benachbarten Felder (auch diagonal). Du erhältst die Zahl A.

Nun rechne wie folgt:

N 050 11.(Ax49)+2

E 008 48.(Ax46)+6


PS: An den Startkoordinaten gibt es natürlich nichts zu finden.

Parken kann man bei N 050 11.621 E 008 48.677

Bitte Stift mitbringen

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Suggerimenti addizionali   Decripta

[Rätsel] Qvr Mnuyra trora ibe, hz jvrivryr Sryqre trfcehatra jveq



[Final] Qerv Evrfra haq rva Mjret. Qre Mjret vfg qnf Irefgrpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilità

Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

Log per Zurück auf Start    trovata 15x non trovata 0x Nota 0x

trovata 26. febbraio 2019 dogs4walk ha trovato la geocache

Die Schönwetterphase ausnutzend liefen wir trockenen Fußes das Finale an. Nach kurzer Suche fiel uns etwas verdächtiges auf. Der Eintrag ins gepflegte Logbuch war rasch erledigt.

Das schöne Rätsel konnten wir durch logisches Denken lösen.

TFTC!

trovata 19. agosto 2014 Puke6370 ha trovato la geocache

Das Rätsel hatte ich schon vor ca. 1 1/2 Jahren gelöst, da ich hier wegen eines Orchesterprojekts häufiger zu tun hatte. Allerdings hat die Zeit nie gereicht. Heute kam ich endlich mal wieder in die Gegend und konnte das Döschen suchen, das die Jahre gut überstanden hat. Logbuch ist nach wie vor voll, zum Glück gab es den Zusatzzettel, allerdings ist es wie durch ein Wunder getrocknet! TFTC.

trovata 07. marzo 2014, 13:02 60316 ha trovato la geocache

Dass man in der Stadt meist unter Beobachtung steht, ist ja klar, aber auch hier mussten wir erst einen Moment warten, bis die Luft rein war.
T4TC - 60316 - HJ+J
2755 - 13:02

trovata 03. febbraio 2014 annekaffeekannebadew ha trovato la geocache

Dieses schöne Rätsel trage ich schon seid Ewigkeiten gelöst in meinem GPS herum und auch wenn ich gelegentlich mit ASTRA unterwegs bin, konnte ich ihn bisher doch nicht auf einer unserer Sonntagsradtouren mal abseits der Route locken, um diesen Cache auch tatsächlich einzusammeln.
Heute war ich alleine unterwegs und mein MTB zickte ein bisschen in der Matsche, aber schließlich landete ich doch glücklich am Cache. Das Logbuch ist voll, ich habe mich einfach dazwischengequetscht. Die Verpackung würde ganz toll zu meiner neuen Cacheserie passen icon_smile_big.gif Vielen Dank fürs Auslegen, hat mir Spaß gemacht.

trovata 09. ottobre 2013 storc ha trovato la geocache

Heute Morgen mal wieder über Niederdorfelden gefahren und ein schon etwas länger gelöstes Rätsel eingesammelt.
Ein schöner Spaziergang am Morgen über die Felder am Fluß entlang.
Das Final war dann schnell gefunden, allerdings ist das Logbuch voll und feucht.
Auf dem Weg zur Arbeit dachte ich dann (wieder einmal) das war eine blöde Idee vorher hierher zu fahren. Die armen Pendler, die jeden Morgen nach Bad Vilbel im Stau stehen icon_smile_dead.gif.
Danke für den Cache.

trovata 10. maggio 2013 horizontx ha trovato la geocache

Es sah schon nach Glücksspiel aus, als wir bei den drei Dicken angekommen waren. Aber wir haben uns nicht in die Nesseln gesetzt, sondern nach einer Weile die Dose in Händen gehalten. Auf dem Rückweg kamen wir an einer frischen Pizza vorbei. Wir haben aber nichts abbekommen, obwohl wir es verdient hätten.
TFTC horizontx

trovata 07. giugno 2011 cachnix ha trovato la geocache

Mann was ne harte Nuss, über viele Wochen immer mal wieder das Rätsel rausgekramt und dann doch wieder frustriert abgelegt. Bis dann bueli83 mit der Lösung rüber kam und so konnten wir dann endlich zusammen suchen, finden und loggen. dfdc

trovata 28. settembre 2010 BRDS ha trovato la geocache

Vor einiger Zeit auf GC geloggt, jetzt hier entsprechend nachgeholt...DFDC sagt _R__

trovata 21. maggio 2010 julien85 ha trovato la geocache

Das Rätsel hat mir gut gefallen [:)] Beim Vorort-Termin heute hats dann etwas länger gedauert. Danke für Rätsel und Cache!

trovata 08. maggio 2010 Jabepa ha trovato la geocache

Das Rätsel war schnell gelöst, aber vor Ort haben wir uns schwer getan. Das hat eine Weile gedauert, bis das Passende zum Hinweis gefunden war. Danke für den Cache.
#1973

trovata 12. marzo 2010 Protzie ha trovato la geocache

#49 um 16:25 Uhr 

Das Rätsel war gar nicht so schwer. Aber dafür der Ausseneinsatz, ich war natürlich prompt auf der falschen Seite und musste den ganzen Weg zurück zum Start laufen. Auf der richtigen Seite bin ich schnell fündig geworden und konnte mich eintragen.

Viele Grüße aus Hiegst
Protzie

trovata 10. febbraio 2010 FlashCool ha trovato la geocache

Das Rätsel konnte schnell gelöst werden. Heute dann der Vor-Ort-Termin. Nach kurzer Suche auch fündig geworden. Sehr gefallen hat mir der Cachebehälter.

trovata 28. gennaio 2010 safri ha trovato la geocache

Gelöst direkt nach Erscheinen ergab sich dann heute die Gelegenheit den schönen Spaziergang mit Nala zu machen. Vielen Dank fürs Rätsel, bitte mehr davon!
Das Versteck gefiel mir auch sehr gut!

trovata 24. gennaio 2010 kadett11.oc ha trovato la geocache

da hatte FBB Haegar wohl recht, wir waren das die gerade auf dem Weg zum Cache waren. Wir, das heisst Sibuk, Latent Treasure and the FTF himself,
Mister unbelievable Lopu !! [:)] der uns dankenswerterweise auf dem Weg begleitet hat.

Ich hatte ja vor ein paar Tagen erst eine Bekanntschaft der dritten Art mit einem Hund aber dieser wollte nur spielen. Zuerst wars uns ja nicht geheuer, er stellte
sich dann aber wirklich als ein harmloser Vertreter seiner Art heraus.

o - ton : der hund macht nix. nachdem er dann einen Arm abgerissen hat meint das Herrchen, ui, das hat er aber zum ersten Mal gemacht [:)]

Die Dose äh der Cachebehälter konnte dann fluxi gefunden werden [8D] nett gemacht.
Mein Dank gilt an Sibuk, the riddlesolver und Latent Treasure (isch hab extra mitm tringge uffgehört) [:D] sowie an Lupo fürs begleiten.

Danke auch an den Owner für den netten Cache, mir hats sehr gut gefallen obwohl ich ja eigentlich gerechnet hatte hier einen Ascona zu treffen

TFTC kadett11

in : Ssamons´s Czech Dog Geocoin (wie passend [:)] ) - der ging aber gleich in die nächste cachertasch

trovata 23. gennaio 2010 Lupo 512 ha trovato la geocache

Als wir von den Schicksalen der berühmten Cachern gehört haben, waren wir ganz betroffen und fest entschlossen nach ihnen zu suchen. Also ein Sondereinsatzkommando zusammen gerufen und angefangen zu knobeln. Das war eine harte Nuss aber wir haben sie geknackt und sind Hals über Kopf losgestürmt und vor Ort recht schnell fündig geworden. Nur von Safari und Astra war keine Spur zu sehen.
Wir freuen uns sehr über unseren FTF und danken euch für den schönen Cache
Gruß Lopu ähh… Lupo