Ricerca waypoint: 
 
The Loneliness of the Long Distance Cacher

 Wandercache über 45 km - Rundweg mit Sandsteinfelsen bis zum Abwinken

di Die Batzen     Germania > Rheinland-Pfalz > Südwestpfalz

N 49° 14.395' E 007° 37.808' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: grande
Stato: disponibile
 Tempo necessario: 12:00 h   Lunghezza percorso: 45 km
 Nascosta il: 14. aprile 2012
 Pubblicata il: 29. aprile 2013
 Ultimo aggiornamento: 21. dicembre 2016
 Listing: https://opencaching.it/OCF71B
Pubblicata anche su: geocaching.com 

3 trovata
0 non trovata
0 Note
1 Osservatore
0 Ignorata
222 Pagina visite
14 Log immagini
Storia Geoketry
2 Raccomandazioni

Mappa grande

   

Infrastrutture
Percorso
Stagionale

Descrizione    Deutsch (Tedesco)

 

Wandercache über 45 km - Rundweg mit Sandsteinfelsen bis zum Abwinken




Ohne Schweiß kein Preis - für diese Dose sind ca. 45 km rund um Rodalben zu erwandern.
Die Mühe lohnt sich, wie wir finden, denn der Rodalber Felsenwanderweg, der sich seit 2007 mit dem Prädikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" schmücken darf, ist ein echter Leckerbissen.

Die Tour beginnt und endet am Bahnhof in Rodalben (dort stehen auch ausreichend Parkplätze zur Verfügung) und folgt der Wegmarkierung mit dem grünen "F" im Uhrzeigersinn - erstes Highlight ist der Bruderfelsen.

Je nach Geschmack kann die Runde als Komplettbegehung an einem (langen!) Tag bewältigt oder in zwei oder mehr Etappen aufgeteilt werden, was dank verschiedener Einstiegsmöglichkeiten und durchweg sehr guter Beschilderung problemlos machbar ist.
Da im www viele ausführliche Wegbeschreibungen zur Verfügung stehen, verzichten wir hier darauf. Vorschläge zur Gestaltung der Runde sowie weitere nützliche Informationen sind beispielsweise im Wanderportal Pfalz und bei Kruemelhuepfer zu finden.

Einen Track zur Strecke gibt es hier zum Download.

Eine Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit etwa auf halbem Weg bietet das Hilschberghaus (täglich geöffnet), weitere sind in Rodalben vorhanden.

Alle Ablese-Stationen sind bewusst einfach gehalten und in den Wegpunkten beschrieben, mit Spoilerfotos versehen und direkt vom Weg aus erreichbar - schließlich soll das Naturerlebnis im Vordergrund stehen.

Viel Spaß im wanderbaren Gräfensteiner Land, und nicht vergessen - der Weg ist das Ziel!






A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Vokale
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
A E I O U


Tabelle für die Finalberechnung
S1
S3 S5 S7 S9 S11 S13 S15 S17 NORD
Quersumme
_ _0
_ _0
_00
_ _ _
_ _0
_ _ _ _
_ _ _ _00 _ _0

17
S2 S4 S6 S8 S10 S12 S14 S16 S18 OST Quersumme
_ _ _ _
_00
_ _0
_00
_00
_ _0
_00
_ _0
_ _0

12


NORD = S1 + S3 + S5 + S7 + S9 + S11 + S13 + S15 + S17 (alle ungeraden Stationen aufaddieren)
OST = S2 + S4 + S6 + S8 + S10 + S12 + S14 + S16 + S18
(alle geraden Stationen aufaddieren)

Finale:
N49 1(NORD - 1751)
E7 3(OST + 1896)

 

Update 31.05.2015: Neue Station 17, die alte ist abhanden gekommen. Koordinatenupdate der Station, sowie Berechnung der Nordkoordinate und Spoilerbild aktualisiert.

Punti addizionali   Conversione coordinate

Parcheggio
N 49° 14.395'
E 007° 37.808'
Parkmöglichkeit
Percorso
N 49° 14.353'
E 007° 37.935'
Bahnhof Rodalben
Punto di riferimento
N 49° 14.160'
E 007° 37.436'
1,8 km
Wer hat die Sitzgelegenheit gestiftet? Mittlere Zeile, 1. Buchstabe, Position im Alphabet
S1 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 14.523'
E 007° 37.417'
3,5 km
Wann wurde das Objekt erbaut (Jahreszahl)?
S2 = _ _ _ _
Punto di riferimento
N 49° 14.901'
E 007° 36.748'
5,5 km
Inschrift in Stein am Wegesrand - Anzahl der Buchstaben
S3 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 15.156'
E 007° 36.813'
8,5 km
Name auf Wegweiser - Anzahl der Buchstaben
S4 = _00
Punto di riferimento
N 49° 15.056'
E 007° 37.933'
10,8 km
Mit wie vielen GROSSEN Schrauben sind hier die Sitzflächen auf den Sockeln befestigt?
S5 = _00
Punto di riferimento
N 49° 14.630'
E 007° 37.790'
13,4 km
Rote Zahl im unteren Bereich
S6 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 15.032'
E 007° 38.736'
15,3 km
Höhe über Normalnull
S7 = _ _ _
Punto di riferimento
N 49° 14.467'
E 007° 38.639'
18,6 km - "Halbzeitpause"
Aus dem wievielten Jahrhundert stammt diese sinnreiche Erfindung?
S8 = _00
Punto di riferimento
N 49° 14.584'
E 007° 39.355'
19,8 km
Zweistellige Zahl rechts unten neben dem gelben Kreuz
S9 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 14.480'
E 007° 39.800'
21,2 km
Inschrift in Stein - Anzahl enthaltener Vokale
S10 = _00
Punto di riferimento
N 49° 15.123'
E 007° 39.709'
23,6 km
Jahreszahl rechts unter der gelben Schrift
S11 = _ _ _ _
Punto di riferimento
N 49° 15.480'
E 007° 39.590'
25,0 km
Wappen-Stein. Auf der Rückseite sind seine Spender verewigt, darunter auch ein Akademiker - Anfangsbuchstabe des Nachnamens, Position im Alphabet
S12 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 14.751'
E 007° 40.315'
27,6 km
Was ist ziemlich genau unterhalb des Namensschildes am Boden zu finden?
Zahlen, dann S13 = 450
Buchstaben, dann S13 = 650
Wegmarkierungen, dann S13 = 850
Punto di riferimento
N 49° 14.215'
E 007° 40.175'
29,5 km
Inschrift in Stein im dunklen Wald - Anzahl der Wörter
S14 = _00
Punto di riferimento
N 49° 13.508'
E 007° 38.975'
33,2 km
Inschrift in Stein auf der Höhe - Anzahl enthaltener Vokale
S15 = _00
Punto di riferimento
N 49° 13.972'
E 007° 38.372'
36,1 km
Zwei Buchstaben links des steinernen Vogels - Summe der Positionen im Alphabet
S16 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 13.468'
E 007° 37.514'
39,5 km
Vierstellige Zahl, gesucht sind die zwei ersten Ziffern
S17 = _ _0
Punto di riferimento
N 49° 13.467'
E 007° 36.970'
41,8 km
Auf wie vielen steinernen Stützen ruht die gesamte "Möblierung" des obersten Rastplatzes?
S18 = _ _0
Percorso
N 49° 14.266'
E 007° 38.049'
Otto-Stolz-Pfad
Zugang zum Felsenwanderweg / Bruderfelsen
Percorso
N 49° 14.606'
E 007° 37.789'
Lohnenswerter Abstecher zum "Skywalk", ca. 150 m
Punto di interesse
N 49° 14.597'
E 007° 37.898'
"Skywalk" von Rodalben
Info Waypoints addizionali possono rendere la ricerca più semplice, per esempio con le indicazioni di un parcheggio o del punto di partenza di un sentiero. I waypoints sono inclusi nei file GPX e inviati al dispositivo GPS.

Suggerimenti addizionali   Decripta

Svanyr: erpugf qrf jrtrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Immagini

Spoiler S1
Spoiler S1
Spoiler S2
Spoiler S2
Spoiler S3
Spoiler S3
Spoiler S4
Spoiler S4
Spoiler S5
Spoiler S5
Spoiler S6
Spoiler S6
Spoiler S7
Spoiler S7
Spoiler S8
Spoiler S8
Spoiler S9
Spoiler S9
Spoiler S10
Spoiler S10
Spoiler S11
Spoiler S11
Spoiler S12
Spoiler S12
Spoiler S13
Spoiler S13
Spoiler S14
Spoiler S14
Spoiler S15
Spoiler S15
Spoiler S16
Spoiler S16
Spoiler S18
Spoiler S18
Spoiler S17
Spoiler S17
Spoiler Finale
Spoiler Finale

Utilità

Visualizza le raccomandazioni degli utenti che hanno raccomandato questa geocache: all
Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

trovata Raccomandata 08. settembre 2018 Barfly ha trovato la geocache

Um 7:15 Uhr ging es mit cachertier90 auf die 45 km lange Wanderung entlang des Rodalber Felsenwanderweg.
Schon lange wollte ich den Multi " The Loneliness of the Long Distance Cacher" in Angriff nehmen. Daher viel heute die Wahl fürs Köingswegtrainig auf diese Tour.
Am Morgen ging es zügig entlang der ersten tollen Felsen und auch eine Sperrung der Holzfällermuggel konnte uns nicht aufhalten.
Auf der Kanzel suchten wir noch den Tradi "Ausruhen in Rodalben, Auf der Kanzel".
Danach kamen liefen wir parallel zum Felsenwanderweg am Tradi "Am Steinmännchenweg" vorbei.
Über den Tradi " Ausruhen in Rodalben Auf dem Waldlehrpfad" ging es weiter zur Mittagpause am Hilschberghaus. Leider dauerte es sehr lange, bis das bestellte Essen fertig wurde, obwohl nur wenig los war. So starteten wir gut gestärkt ,aber etwas hinter dem Zeitplan, in den Rest der Tour.
Weiter ging es von einem tollen Fels zum Nächsten.
In der Region des Karl May Felsen suchten wir noch den Mystery "The Treasure of Karl May Felsen" zwar musste ich bei der Finalberechnung feststellen, dass anscheinend einer der daheim ermittelten Werte falsch war, aber das Cachergespühr brachte uns doch noch ans Finale.
Ab Kilometer 40 wurden die Beine langsam schwer, aber die einbrechende Dunkelheit erlabte keine Pause. An der Bärenhöhle berechneteten wir erschöpft das Finale und wurden dort im dunkeln schnell fündig.
Erschöpft aber glücklich errreichten wir gegen 20:30 wieder unser Cachermobil.
Danke für die tolle Wanderung entlang des Felsenwanderweges!
Natürlich bleibt ein blaues Schleifchen am Final!

Lg Barfly

trovata 31. maggio 2015 C.R.A.F.T. ha trovato la geocache

Toni+Wuff hat ja eigentlich schon alles erwähnenswerte erwähnt. Wirklich eine sehr schöne Strecke. Egal ob zu Fuß(halt bisserl mehr Zeit einplanen) oder mit dem Fahrrad (wenn das Wetter und die Tourenkollegen mitspielen an einem Tag zu schaffen).
Vielen Dank und schöne Grüße nochmal an die Owner für den Support, egal ob bei eigener Blindheit oder bei wahrhaft verschwunden Stationen.
Die Strecke ist auf jeden Fall einer meiner Favoriten.

DFDC

C.R.A.F.T

trovata Raccomandata 02. luglio 2013, 15:55 kruemelhuepfer ha trovato la geocache

Nachdem mir die Owner beim Silvester-Event auf dem Lindelbrunn eröffnet haben, daß sie den Rodalber Felsenwanderweg "bedost" haben, war es natürlich selbstverständlich, diesen schönen Wanderweg mal wieder zu gehen. Nun war es also soweit und ich konnte nebenbei meine Wegbeschreibungen aktualisieren. Die Stationen habe ich in zwei Etappen absolviert und - auch dank der Bilder - gut gefunden, nur bei Station 12 musste ich erst einmal die Ranken der Brombeeren niederkämpfen. So ging es von Felsen zu Felsen, von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt. Da ich an beiden Tagen werktags unterwegs war, war ich auch ziemlich alleine unterwegs. Nur bei der Bärenhöhle waren natürlich doch einige Leute vor Ort. Nach dem Zusammenrechnen der Finalkoordinaten - oh schön, die Quersummen stimmen sogar - ging es dann zum Finale, wo ich mich in das Logbuch eintragen konnte.
kruemelhuepfer sagt Danke und grüßt die Owner.

Immagini per questo log:
Alter BierkellerAlter Bierkeller
Fels mit GangFels mit Gang
Alte BurgAlte Burg
HettersbachfelsenHettersbachfelsen
Aussicht von der KanzelAussicht von der Kanzel
SchweinefelsenSchweinefelsen
Aussicht vom SaufelsenAussicht vom Saufelsen
ZigeunerbrunnenZigeunerbrunnen
KuhfelsenKuhfelsen
EisenbörnchenEisenbörnchen
Karl-May-FelsenKarl-May-Felsen
SeibelsbachfelsenSeibelsbachfelsen
BärenhöhleBärenhöhle
BruderfelsenBruderfelsen